Anmelden

Service-Center

Aktueller Fehlerhinweis beim Login ins Online-Banking

In der Vergangenheit gab es immer nur eine 5-stellige PIN für den Zugang zum Online-Banking. Seit November 2019 können sich alle Online-Banking-Kunden eine bis zu 38-stellige PIN selbst vergeben.

Wenn Sie bereits vor November 2019 bei einer PIN-Änderung eine vermeintlich längere PIN erfasst haben, dann hat unser System nur die ersten 5 Zeichen dieser PIN berücksichtigt.

Dieses Verhalten wurde jetzt abgestellt, sodass ab sofort die komplette Zeichenkette geprüft wird und dadurch nicht korrekte PIN, die mehr als 5 Zeichen haben, mit einer Fehlermeldung abgewiesen werden.

Bitte geben Sie in diesen Fällen nur die ersten 5 Zeichen Ihrer PIN ein.

Wenn Sie Ihre PIN generell (auf eine längere PIN) ändern möchten, können Sie dies jederzeit ändern.

Hinterlegte PIN in der App Sparkasse ändern

Wenn Sie Ihre Online-Banking-PIN in der App Sparkasse gespeichert haben, können Sie das über Einstellungen > Konto- und Zugangsdaten verwalten > Auswahl des Kontos > Online-Banking PIN ändern.

Hinweis zu Services für gewerbliche Kunden

Sie befinden sich im Service-Center für Privat­kunden Ihrer Spar­kasse. Falls Sie pass­genaue Informationen, Services und Angebote speziell für Ihre gewerb­lichen Anliegen suchen, finden Sie diese im Firmen­kunden­portal.

Gutscheincodes im Online-Banking kaufen

 Cookie Branding
i